Experten-Telefon zu Depressionen bei Kindern

Auch schon Schulkinder können psychische Erkrankungen bis hin zu Depressionen bekommen.

Das zeigt der neue Kinder- und Jugendreport der DAK-Gesundheit, so der „Giessener-Anzeiger“. Am 30. Januar wird eine Telefon-Hotline für besorgte Eltern angeboten. Zwischen 8 und 20 Uhr stehen Ärzte und Psychologen zu persönliche Fragen zur Verfügung.

Die kostenlose Rufnummer 0800 / 1111 841 können Kunden aller Krankenkassen nutzen (…)

Quelle: https://www.giessener-anzeiger.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen