Die Kläranlage des Denkens

Innere Widerstand trainieren – Schutzschild

Eine Kläranlage gegen die Widrigkeiten des Alltags, sich das mit den Gedanken anzutrainieren ist keine schlechte Idee. Gedanklich sich vom groben Schmutz befreien ist eine hilfreiche Sache und die dicken negativen Brocken der Identität auflösen, die sich über Jahre angesammelt haben. Vermutlich wurden sie schon sehr früh in den Geist eingepflanzt. Oder sie sind durch heftige Lebensstürme in das Bewußtsein geblasen worden. (…)

Quelle: https://www.openpr.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen